Wir machen Sie mobil

Aktuelles

Liebe Fahrschüler und Berufskraftfahrer, leider müssen wir auf Anweisung der Behörde, um die Verbreitung des Corona Virus zu verlangsamen, vorerst bis zum 19.04.2020 unseren Hauptsitz und die Fahrschulen für den Publikumsverkehr schließen.

Ihr erreicht uns weiterhin am Hauptsitz per:

  • E-Mail:
  • Telefon: 030 / 41 19 13 51

Danke für Euer Verständnis.

Bleibt zu Hause und vor allem gesund.

Euer VFS-Team ❤

 

Lkw

Bei der Ersterteilung der Klasse C/CE ist ein betriebs- oder arbeitsmedizinisches oder ein medizinisch-psychologisches Gutachten erforderlich.

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschließend erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

Für die gewerbliche Nutzung dieser Führerscheinklasse ist eine Grundqualifikation für Berufskraftfahrer notwendig (Schlüsselnummer 95).

Wir bieten u.a. folgenden Kurs an:

Beschleunigte Grundqualifikation - Lkw


Klasse C

Kraftfahrzeuge
  • max. 8 Fahrgastplätze
  • zulässige Gesamtmasse über 3.500 kg
  • Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse bis 750 kg
 
Voraussetzung
  • Vorbesitz Klasse B
 
Mindestalter
  • 18 Jahre bei Berufskraftfahrerausbildung
  • 21 Jahre
 
Eingeschlossene Klassen

C1


Klasse CE

Zugfahrzeuge der Klasse C
  • in Kombination mit Anhänger oder Sattelanhänger mit zulässiger Gesamtmasse über 750 kg
 
Voraussetzung
  • Vorbesitz Klasse C
 
Mindestalter
  • 18 Jahre bei Berufskraftfahrerausbildung
  • 21 Jahre
 
Eingeschlossene Klassen

C1E BE T


D1E bei Vorbesitz der Klasse D1


DE bei Vorbesitz der Klasse D

Aufbauseminar

Nächster ASF Kurs in

Reinickendorf

29. April 2020

Informationen

Erste-Hilfe-Kurs

Nächster Kurs in

Glienicke/Nordbahn

09. Mai 2020

Informationen

Aufbauseminar

Nächster ASF Kurs in

Charlottenburg

12. Juni 2020

Informationen

Erste-Hilfe-Kurs

Nächster Kurs in

Reinickendorf

04. August 2020

Informationen

Stellenangebot

Wir suchen

Fahrlehrer/-in (w/m/d)

aller Klassen.

Bitte senden Sie

Ihre Bewerbung

per Post oder

E-Mail an

unseren Hauptsitz.

Gut betreut

Fahrlehrerverband