Wir machen Sie mobil

Beschleunigte Grundqualifikation Lkw (bGQ)
entsprechend BKrFQV Anlage 1

Modul 4 · Maßnahme-Nr.: 955/189/2020

Seit dem 10.09.2009 müssen alle, die die Fahrerlaubisklasse C/CE neu erwerben wollen, die bGQ mit einer bestandenen IHK-Prüfung vorweisen, um gewerblich fahren zu können. Mit der bestanden IHK Prüfung wird die Schlüsselnummer "95" (gewerbliche Nutzung) in den Führerschein eingetragen.

Dauer

  • 6 Wochen

Voraussetzungen

  • mind. 21 Jahre

Inhalte

  • Verbesserung des Fahrverhaltens
  • Bremssysteme
  • Kinematische Kette, Drehmoment
  • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs
  • sozialrechtliche Rahmenbedingungen
  • Sozialvorschriften / Vorschriften im Güterverkehr
  • Arbeitsunfälle / Gesundheitsschäden
  • Einschätzung der Lage bei Notfällen
  • Unternehmensdarstellung und wirtschaftliches Umfeld im Güterverkehr
  • Gewährleistung der Ladungssicherheit

Unsere Kurse sind alle nach AZAV zertifiziert, so dass Ihre Teilnahme durch Ihren Kostenträger - Jobcenter oder Agentur für Arbeit - per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden kann.

Anmeldung mit dem Bildungsgutschein in der VFS - Miraustraße 24, 13509 Berlin.

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren.

 


Anmeldeformular

Download - PDF

Datei herunterladen und mit Adobe Reader bearbeiten
Dekra Oranienburg
Information
Prüfungsmodalitäten

Aufbauseminar

Nächster ASF Kurs in

Charlottenburg

14. Juli 2020

Informationen

Aufbauseminar

Nächster ASF Kurs in

Reinickendorf

15. Juli 2020

Informationen

Erste-Hilfe-Kurs

Nächster Kurs in

Reinickendorf

23. Juli 2020

Informationen

Berufskraftfahrer

Nächster

ADR-Basiskurs

12. August 2020

Informationen

Stellenangebot

Wir suchen

Fahrlehrer/-in (w/m/d)

aller Klassen.

Bitte senden Sie

Ihre Bewerbung

per Post oder

E-Mail an

unseren Hauptsitz.

Gut betreut

Fahrlehrerverband